Rathausgasse 5

CH - 5400 Baden

Tel: + 41 44 552 46 32

 

Geschäftsführung: Bianca Hinrichs, Patricia Wenk

Email: bh@fruit-group.net

 

 

IMPRESSUM ANGABEN GEMÄSS § 5 TMG: FRUIT GROUP AG RATHAUSGASSE 5 5400 BADEN VERTRETEN DURCH: BIANCA HINRICHS PATRICIA WENK, KONTAKT: TELEFON: + 41 44 552 46 32

E-MAIL: INFO@FRUIT-GROUP.NET REGISTEREINTRAG:

EINTRAGUNG IM HANDELSREGISTER. REGISTERGERICHT:HANDELSREGISTER KANTON AARGAU REGISTERNUMMER: CH-140.3.003.577-2

STREITSCHLICHTUNG DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION STELLT EINE PLATTFORM ZUR ONLINE-STREITBEILEGUNG (OS) BEREIT: HTTP://EC.EUROPA.EU/CONSUMERS/ODR

UNSERE E-MAIL- ADRESSE FINDEN SIE OBEN IM IMPRESSUM.

WIR SIND NICHT BEREIT ODER VERPFLICHTET, AN STREITBEILEGUNGSVERFAHREN VOR EINER VERBRAUCHERSCHLICHTUNGSSTELLE TEILZUNEHMEN. HAFTUNG FÜR INHALTE ALS DIENSTEANBIETER SIND WIR GEMÄSS § 7 ABS.1 TMG FÜR EIGENE INHALTE AUF DIESEN SEITEN NACH DEN ALLGEMEINEN GESETZEN VERANTWORTLICH. NACH §§ 8 BIS 10 TMG SIND WIR ALS DIENSTEANBIETER JEDOCH NICHT VERPFLICHTET, ÜBERMITTELTE ODER GESPEICHERTE FREMDE INFORMATIONEN ZU ÜBERWACHEN ODER NACH UMSTÄNDEN ZU FORSCHEN, DIE AUF EINE RECHTSWIDRIGE TÄTIGKEIT HINWEISEN. VERPFLICHTUNGEN ZUR ENTFERNUNG ODER SPERRUNG DER NUTZUNG VON INFORMATIONEN NACH DEN ALLGEMEINEN GESETZEN BLEIBEN HIERVON UNBERÜHRT. EINE DIESBEZÜGLICHE HAFTUNG IST JEDOCH ERST AB DEM ZEITPUNKT DER KENNTNIS EINER KONKRETEN RECHTSVERLETZUNG MÖGLICH. BEI BEKANNTWERDEN VON ENTSPRECHENDEN RECHTSVERLETZUNGEN WERDEN WIR DIESE INHALTE UMGEHEND ENTFERNEN.

HAFTUNG FÜR LINKS UNSER ANGEBOT ENTHÄLT LINKS ZU EXTERNEN WEBSEITEN DRITTER, AUF DEREN INHALTE WIR KEINEN EINFLUSS HABEN. DESHALB KÖNNEN WIR FÜR DIESE FREMDEN INHALTE AUCH KEINE GEWÄHR ÜBERNEHMEN. FÜR DIE INHALTE DER VERLINKTEN SEITEN IST STETS DER JEWEILIGE ANBIETER ODER BETREIBER DER SEITEN VERANTWORTLICH. DIE VERLINKTEN SEITEN WURDEN ZUM ZEITPUNKT DER VERLINKUNG AUF MÖGLICHE RECHTSVERSTÖSSE ÜBERPRÜFT. RECHTSWIDRIGE INHALTE WAREN ZUM ZEITPUNKT DER VERLINKUNG NICHT ERKENNBAR. EINE PERMANENTE INHALTLICHE KONTROLLE DER VERLINKTEN SEITEN IST JEDOCH OHNE KONKRETE ANHALTSPUNKTE EINER RECHTSVERLETZUNG NICHT ZUMUTBAR. BEI BEKANNTWERDEN VON RECHTSVERLETZUNGEN WERDEN WIR DERARTIGE LINKS UMGEHEND ENTFERNEN. URHEBERRECHT DIE DURCH DIE SEITENBETREIBER ERSTELLTEN INHALTE UND WERKE AUF DIESEN SEITEN UNTERLIEGEN DEM DEUTSCHEN URHEBERRECHT.

DIE VERVIELFÄLTIGUNG, BEARBEITUNG, VERBREITUNG UND JEDE ART DER VERWERTUNG AUSSERHALB DER GRENZEN DES URHEBERRECHTES BEDÜRFEN DER SCHRIFTLICHEN ZUSTIMMUNG DES JEWEILIGEN AUTORS BZW. ERSTELLERS. DOWNLOADS UND KOPIEN DIESER SEITE SIND NUR FÜR DEN PRIVATEN, NICHT KOMMERZIELLEN GEBRAUCH GESTATTET. SOWEIT DIE INHALTE AUF DIESER SEITE NICHT VOM BETREIBER ERSTELLT WURDEN, WERDEN DIE URHEBERRECHTE DRITTER BEACHTET. INSBESONDERE WERDEN INHALTE DRITTER ALS SOLCHE GEKENNZEICHNET. SOLLTEN SIE TROTZDEM AUF EINE URHEBERRECHTSVERLETZUNG AUFMERKSAM WERDEN, BITTEN WIR UM EINEN ENTSPRECHENDEN HINWEIS. BEI BEKANNTWERDEN VON RECHTSVERLETZUNGEN WERDEN WIR DERARTIGE INHALTE UMGEHEND ENTFERNEN.

QUELLE: ERECHT24.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich / Allgemeines 

Das Angebot der Fruit Group AG ist weltweit tätig. Die vorliegenden Allgemeinen Ge­schäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) finden auf alle Leistungen der Fruit Group AG Anwen­dung. Sie sind integrierender Bestandteil aller mit Fruit Group AG abgeschlossenen Vereinba­rungen. Die AGB erhalten ihre Wirkung automatisch durch das Eingehen von geschäftlichen Tätig­keiten zwischen Kunden und der Fruit Group AG. Massgebend sind die AGB auf der Homepage von Fruit Group AG. Änderungen können jederzeit und ohne Information durchgeführt werden. 

2. Vertraglichkeit und Preise

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop und auf den Internetseiten der Fruit Group AG ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt einen unverbindlichen Katalog dar. Ein verbindlicher An­trag ist erst die Bestellung von Waren durch den Kunden. Mit Erhalt einer Vertragsbestätigung durch die Fruit Group AG kommt der Vertrag zu­stande. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Ver­fügbarkeit der bestellten Ware. Nach Erhalt der Vertragsbestätigung sind die Bestellungen für den Kunden verbindlich und können nicht mehr geändert werden.

Es werden jeweils die am Bestelltag gültigen Preise pro Artikel und Mengeneinheit verrechnet. Preise können ohne Vorankündigung geändert werden. Im Webshop gelten die Preise, welche im Waren­korb-Prozess berechnet werden.

Die in den Publikationen und im Internet aufgeführten Preise sind ohne Mehrwertsteuer. Es gelten die vom Gesetzgeber jeweils zum Zeitpunkt der Fakturierung gültigen Mehrwertsteuersätze. Änderungen der Mehrwertsteuersätze werden durch Fruit Group AG nicht kommuniziert. 

3. Lieferung 

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich franko Domizil per Camion und gemäss Tourenplan. Bei Lieferun­gen an Bergstationen gilt franko Talstation. Kosten für Bergbahnen gehen zu Lasten des Empfängers. Kleinere Mengen können nach der Wahl der Fruit Group AG auch mittels Paketversand geliefert wer­den. Wenn es besonders vereinbart ist, können Lieferungen auch frei Frachtführer (FCA) erfolgen.

Die Ware wird beim Kunden in den dafür bestimmten Räumen abgestellt. Die Waren werden durch Fruit Group AG nicht in die Lagerregale eingeräumt. 

Der Liefertermin (Datum) wird dem Kunden vorab mitgeteilt. Der Kunde ist verpflichtet, am Lieferda­tum zu Bürozeiten die gelieferte Ware in Empfang zu nehmen. Ist bei Lieferung beim Kunden niemand anwesend, der die Ware entgegen nimmt, so ist die Fruit Group AG berechtigt, die Ware wahlweise beim Kunden abzustellen oder wieder mitzunehmen und auf Kosten des Kunden an einem neuen Termin zu liefern.

Mit der Abgabe der gelieferten Ware (Abstellen der Ware beim Kunden bzw. an der Talstation bei Bergbahnen) gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über. 

Leihgebinde wie zum Beispiel Palletten sind Eigentum der Fruit Group AG oder deren Lieferanten. Diese sind in der Regel bei der nächsten Lieferung zurückzugeben. Bei Leihgebinde mit Depot können Minusdifferenzen jederzeit in Rechnung gestellt werden. 

4. Zahlungsbedingungen 

Fruit Group AG fakturiert in CHF und/oder EURO (je nach Land des Bestellers) und akzeptiert keine anderen Währungen und auch keine WIR. 

Bestehende Geschäftskunden haben die Waren innert 30 Tagen netto ab Lieferung (ohne Skonto) zu bezahlen. Für Neu- und Privatkunden gilt Vorauszahlung, wenn nichts anderes vereinbart wird. 

Auf überfälligen Ausständen wird ein Zins von 7% (Zinssatzänderungen vorbehalten) in Rechnung gestellt. Mit der zweiten Mahnung werden CHF 30.00 Mahnspesen belastet. 

 

 

5. Spezifikationen / Produktinformationen

Die Spezifikationen der Produkte werden von den Produzenten sowohl auf dem Produkt als auch im elektronischen System angebracht. Die Fruit Group AG garantiert, keine Veränderungen an diesen Spezifikationen vorzunehmen. Umgekehrt lehnt die Fruit Group AG jegliche Haftung bezüglich unrich­tiger Spezifikationen ab. 

Sollten Abweichungen von den im Onlineshop angegebenen Produktinformationen gegenüber den Angaben auf der Packung bestehen, so gehen die Angaben auf der Packung vor.

6. Gewährleistung, Reklamationen

Der Kunde verpflichtet sich zur Abnahme der bestellten Ware. Grundsätzlich können bestellte Waren nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden.

Erweist sich ein geliefertes Produkt als mangelhaft, so ist Fruit Group AG wenn möglich für eine Er­satzlieferung im Rahmen der nächsten Lieferung besorgt oder gewährt dem Kunden eine Gutschrift. Ausgeschlossen sind demge­genüber weitergehende Ansprüche. Die beanstandeten Produkte sind der Fruit Group AG zurückzugeben, soweit sie nicht  mit vorgängiger Zustimmung der Fruit Group AG vernichtet werden. In diesem Fall ist gegenüber der Fruit Group AG der Nachweis der erfolgten Ver­nichtung zu erbringen. 

Voraussetzung für die Ausübung der Gewährleistungsrechte ist eine rechtzeitige Prüfung und Rekla­mation. Der Kunde hat gelieferte Produkte sofort nach Erhalt bezüglich Menge und Beschaffenheit zu prüfen. Allfällige Mängel oder unvollständige Lieferungen sind so rasch als möglich zu melden, jedoch spätestens: 

-    Bei Frischprodukten und Tiefkühlprodukten: 1 Arbeitstag (Mo – Fr) nach der Lieferung 

-    Übrige Lieferungen: 2 Arbeitstage (Mo – Fr) nach der Lieferung 

Nach den vorstehenden Fristen eingehende Reklamationen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Mängel, die bei einer allgemeinen Qualitätskontrolle nicht erkennbar sind, müssen umgehend nach deren Entdeckung der Fruit Group AG mitgeteilt werden. 

Meldungen über Qualitätsmängel werden nur unter Angabe von Rechnung und Chargennummern (Rückverfolgbarkeit), wenn möglich mit Muster oder aussagekräftigen Fotos, entgegengenommen.

Ist der Kunde bei der Lieferung nicht anwesend, so hat der Kunde die fehlende Lieferung innerhalb von 24 Stunden nach dem abgemachten Lieferzeitpunkt zu reklamieren; ansonsten gilt die Lieferung als angenommen. 

Frisch- und Tiefkühlprodukte können auf Grund vom Lebensmittelgesetz (Garantie über Einhaltung der Kühlkette) nicht zurückgenommen werden. 

7. Haftung

Die Haftung von Fruit Group AG für durch fehlerhafte Produkte entstandene Schäden ist begrenzt auf direkte Schäden und besteht nur für absichtlich oder grobfahrlässig zugefügte Schäden. Jede weitere Haftung oder Verpflichtung wird hiermit wegbedungen. Dies gilt auch für entstehende Folgeschaden.

Fruit Group AG übernimmt keine Haftung aufgrund von verspätet oder unrichtig gelieferten Waren (Ausschluss des Ersatzes eines Verspätungsschadens).

8. Datenschutz 

Die vom Kunden angegebenen Daten werden zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt und ausgewertet. Die Bearbeitung von kundenbezogenen Daten von Kunden erfolgt in Einklang mit den Vorschriften des Datenschutzrechts.

Kundenbezogene Daten werden nur an Dritte weiter gegeben, soweit dies im Zusammenhang mit der Erfüllung des Auftrags steht (z.B. Mitteilungen an Transportunternehmen, Kühl- und Lagerhäuser, Lieferanten, Produzenten, etc.). Im Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Rechtsgeschäfts hat Fruit Group AG zudem das Recht, die von den Kunden angegebenen Daten an mit der Zahlungsabwicklung und dem Inkasso beauftragter Personen weiterzugeben oder an Firmen, die mit der Bonitätsauskunft betraut sind. Vorbehalten bleibt zudem die Weitergabe von Daten auf­grund einer gesetzlichen Pflicht (z.B. Editionsverfügung einer Behörde).

Fruit Group setzt Webtracking-Dienste ein, um die Besucherbewegungen auf den Fruit Group Online Kanälen zu erfassen. Mit diesen gewonnenen Daten wird das Surfverhalten des Internetnutzers beo­bachtet, um ihm darauf basierende digitale Angebote und Werbung einzublenden. Diese Daten wer­den nicht an Dritt-Unternehmen weitergegeben. 

Fruit Group AG kann erhobene Abverkaufszahlen von Kunden an Lieferanten- und Produzenten­partner für die Berechnung von Rückvergütungsansprüchen weiterleiten. 

Die Daten auf den Websites der Fuit Group AG(z.B. „Fruit Group AG.ch“ oder der Webshop „hibashop.ch“) oder auf weiteren von Fruit Group AG betriebenen Online Kanälen werden nach bes­tem Wissen zusammengestellt, überarbeitet und angeboten. Fruit Group AG übernimmt keine Verant­wortung und keine Garantie für deren Verfügbarkeit, Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Ge­setzmässigkeit. Sie sichert diese Eigenschaften weder explizit noch konkludent zu. 

Fruit Group AG übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden aus dem Gebrauch oder der Nichtverfügbarkeit von Daten in/aus diesen Seiten und weiteren Online Kanälen. Ohne vorgängige schriftliche Erlaubnis der Fruit Group AG dürfen keine Daten aus den Online Medien reproduziert, vervielfältigt oder sonst wie verbreitet werden. 

Auf Anfrage erteilt die Fruit Group AG unentgeltlich Auskunft über die bei ihr gespeicherten personen­bezogenen Daten, den Zweck der Datenverarbeitung und die Empfänger der Daten im Falle einer Weitergabe.Bei Fragen zum Datenschutz steht der Datenschutzbeauftragte von Fruit Group AG zur Verfügung. Seine Kontaktdaten sind: Florian Hinrichs, Fruit Group AG, Rathausgasse 5, 5400 Baden, [E-Mail Adresse].

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Alle Streitigkeiten sind durch die ordentlichen Gerichte am Sitz der Fruit Group AG zu beurteilen. 

Es ist ausschliesslich schweizerisches Recht unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Normen und des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf anwend­bar.

 

 

 

Impressum

Fruit Group AG

Rathausgasse 5

5400 Baden 



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.



Legal

 

 

 

Rathausgasse 5

5400 Baden

Tel: +41 44 552 46 32

Email: info@fruit-group.net

Socialmedia

Hiba-social